Kettensägenausbildung

Monatsdienst 07.01.2015

An unserem ersten Übungsdienst im Jahr 2015 haben wir uns mit dem Thema Kettensäge auseinander gesetzt.

Unsere rund 25 Jahre alte Motorkettensäge wurde Ende des Jahres 2014 durch ein neueres und stärkeres Gerät ersetzt.

Für die Einweisung in das neue Gerät haben sich alle Kameraden mit Sägenschein in Ohlendorf eingefunden, hier wurde uns Material zum Sägen zur Verfügung gestellt.

Jeder Kamerad bekam eine Einweisung in die neue Säge und durfte sich danach im Umgang mit dieser vertraut machen.