Monatsdienst 06.04.2011

  • Thema: Löschangriff nach FwDV 3

Der heutige Dienst führte uns zum Bohrbrunnen am Bürgerholz. Dort haben wir einen Löschangriff nach FwDV 3 durchgeführt. Kurz vor Ende des Löschangriffs ereilte uns plötzlich ein Alarm. „Rauchentwicklung in einer Scheune an der Haupstraße“ lautete der Alarm. In windeseile haben wir alles Sachen zusammen gepackt und sind mit Sonderrechten Richtung Hauptstraße gefahren. Am Einsatzort eingetroffen drang Rauch aus der Scheune. Schnell wurde die Wasserversogung aufgebaut und der erste Trupp konnte das Objekt mit Hilfe der Wärmebildkamera betreten und es nach dem Brandherd absuchen. Dieses war ebenfalls eine Übung! Diese diente in erster Linie dazu den Umgang mit der im Dezember 2010 neu angeschafften Wärmebildkamera zu erlernen.

Schreibe einen Kommentar